Zuständigkeiten

Die Fachberatung für Kindertagesstätten ist eine Dienststelle im Evang. Kirchenbezirk Göppingen für alle evangelischen Kindergärten und Träger. Auf Anfrage werden wir auch für kommunale Einrichtungen tätig, soweit sie Mitglied im Evang. Landesverband Tageseinrichtungen für Kinder e.V. in Württemberg sind und sich an der Finanzierung unserer Stellen beteiligen.

Wir sind für 35 Einrichtungen (21 in evang. Trägerschaft, 14 in kommunaler Trägerschaft) mit derzeit 110 Gruppen und ca. 340 Mitarbeiter/innen zuständig (Stand Feb. 2020). In diesen Einrichtungen werden ca. 1800 Kinder in allen Angebotsformen betreut (Regelkindergartengruppen, Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten, Ganztagesgruppen) in allen Gruppenformen (Kleinkindgruppen, altersgemischte Gruppen, Hortgruppen, Kindergartengruppen).Seit 01.02.2017 ist die Stelle für Fachberatungmit 90% wie folgt aufgeteilt:

 


Bärbel Fischer (70%)

Evangelische Einrichtungen in: Kommunale Einrichtungen in:
  • Börtlingen
  • Ebersbach
  • Ebersbach-Roßwälden
  • Eschenbach
  • Evang. Gesamtkirchengemeinde GP
  • Göppingen-Faurndau
  • Göppingen-Holzheim
  • Göppingen-Manzen
  • Rechberghausen
  • Adelberg
  • Aichelberg
  • Albershausen
  • Dürnau
  • Eschenbach
  • Heiningen
  • Wangen
  • Zell u.A.

Sandy Müller-Schubert (20%)

Evangelische Einrichtungen in: Kommunale Einrichtungen in:
  • Eislingen
  • Salach
  • Uhingen
  • Ottenbach
  • Salach

Gegenüber den Einrichtungen haben wir keine Fach-und Dienstaufsicht.

Zuständigkeiten im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Zusätzlich begleitet Frau Müller-Schubert seit 01.02.2017 das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ als Sprachfachberatung mit 50% Stellenumfang (voraussichtliches Ende: 31.12.2020). In dem begleiteten Verbund sind 13 Einrichtungen aus dem Landkreis zusammengeschlossen https://sprach-kitas.fruehe-chancen.de/. Gegenüber diesen Einrichtungen gibt es beratende Funktion hinsichtlich der Programmziele.